Nikon D5600 Gehäuse

449,00 € *

zzgl. Versandkosten

Gebrauchtware Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Gebrauchtware

  • 20060077

Unser Service: Finanzierung & Leasing

Finanzieren oder leasen Sie Ihr Equipment bei uns!

Finanzierung Leasing

Unser Service: Sicherer Versand

Versicherter Versand per DHL im In- und Ausland!

weitere Infos

Unser Service: 14-Tage Rückgaberecht

Bei Nicht-Gefallen einfache Rückgabe neuer Artikel!

weitere Infos
Wir bieten Ihnen ein gebrauchtes Nikon D5600 Gehäuse zum Kauf an. Zustand Die Kamera ist... mehr
Produktbeschreibung

Wir bieten Ihnen ein gebrauchtes Nikon D5600 Gehäuse zum Kauf an.


Zustand

Die Kamera ist vollkommen funktionsfähig und befindet sich in einem guten, gebrauchten Zustand mit geringen Gebrauchsspuren. Die Glasflächen sind klar und frei von Kratzern. Alle Funktionen lassen sich einwandfrei ausführen.
 

Auslösungen: 5315


Lieferumfang

  • Nikon D5600 Gehäuse
  • 3x Akku (1x Nikon, 2x Fremd)
  • Ladegerät mit Netzstecker
  • Reiseladegerät
  • Gehäusedeckel
  • Trageriemen
  • Kurzanleitung
  • Verpackung

 

 

 

Gebrauchtartikel mit 1 Jahr Gewährleistung.
Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung nach § 25a Umsatzsteuergesetz (UStG). Deshalb ist eine Ausweisung der gesetzlichen Mehrwertsteuer nicht möglich.

Typ Digitale Spiegelreflexkamera Bajonettanschluss Nikon-F-Bajonett (mit... mehr
TypDigitale Spiegelreflexkamera
BajonettanschlussNikon-F-Bajonett (mit AF-Kontakten)
Effektiver BildwinkelNikon-DX-Format, entspricht dem Bildwinkel eines Objektivs mit ca. 1,5facher Brennweite beim FX-Format
BildsensorDX, CMOS, 23,5 mm x 15,6 mm
Gesamtpixelzahl24,78 Millionen
StaubreduzierungssystemBildsensor-Reinigung, Referenzbild für Staubentfernungsfunktion (Software Capture NX-D erforderlich)
Effektive Auflösung24,2 Millionen Pixel
Bildgröße (in Pixel)(L) 6.000 x 4.000, (M) 4.496 x 3.000, (S) 2.992 x 2.000
Datenspeicherung – DateiformatNEF (RAW): 12 oder 14 Bit, komprimiert, JPEG: JPEG-Baseline-Komprimierung: »Fine« (ca. 1: 4), »Normal« (ca. 1: 8) oder »Basic« (ca. 1:16), NEF (RAW)+JPEG: Duales Dateiformat (Aufnahmen werden sowohl im NEF-Format (RAW) als auch im JPEG-Format gespeichert)
Picture-Control-SystemKonfigurationen »Standard«, »Neutral«, »Brillant«, »Monochrom«, »Porträt«, »Landschaft« und »Ausgewogen«; individuelle Anpassung möglich; Speichermöglichkeit für benutzerdefinierte Picture-Control-Konfigurationen
Datenspeicherung – SpeichermedienSD, SDHC (UHS-I-kompatibel), SDXC (UHS-I-kompatibel)
Speicherkartenfach1 Secure-Digital-Karte (SD)
DateisystemDCF 2.0, Exif 2.3, PictBridge
SucherSpiegelreflex-Pentaspiegel mit fester Position der Austrittspupille
Bildfeldabdeckungca. 95 % horizontal und vertikal
Vergrößerungca. 0,82-fach (50-mm-Objektiv mit Lichtstärke 1:1,4, Fokuseinstellung auf unendlich und –1,0 dpt)
Lage der Austrittspupille17 mm (–1,0 dpt, ab Mitte der Okularlinsenoberfläche)
Dioptrienanpassung–1,7 bis +0,5 dpt
EinstellscheibeBriteView-Einstellscheibe Typ B (Mark VII)
SpiegelSchnellrücklauf-Schwingspiegel
BlendeElektronisch gesteuerte Springblende
VerschlusstypElektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss
Belichtungszeit1/4.000 s bis 30 s (Schrittweite: 1/3 oder 1/2 LW), Langzeitbelichtung (B), Langzeitbelichtung (T)
BlitzsynchronzeitX = 1/200 s; Synchronisation mit Belichtungszeiten von 1/200 s oder länger
AufnahmebetriebsartenEinzelbild (S), Serienaufnahme langsam (CL), Serienaufnahme schnell (CH), Leise Auslösung (Q), Selbstauslöser, Spiegelvorauslösung; Intervallaufnahmen werden unterstützt
Bildratebis zu 5 Bilder/s, CL: bis zu 3 Bilder/s, CH: bis zu 5 Bilder/s (JPEG und 12-Bit-NEF/RAW) oder 4 Bilder/s (14-Bit-NEF/RAW) Hinweis: Bei den Bildraten wird von kontinuierlichem AF, manueller Belichtungssteuerung oder Blendenautomatik, einer Belichtungszeit von 1/250 s oder kürzer, der Einstellung »Auslösepriorität« für die Individualfunktion a1 (»Priorität bei AF-C (kont. AF)«) und ansonsten von Standardeinstellungen ausgegangen.
Selbstauslöser2 s, 5 s, 10 s oder 20 s Vorlaufzeit; 1 bis 9 Aufnahmen
BelichtungsmessungTTL-Belichtungsmessung mit 2.016-Pixel-RGB-Sensor
MesssystemMatrixmessung: 3D-Color-Matrixmessung II (Objektive vom Typ G, E und D); Color-Matrixmessung II (andere Objektive mit CPU); Mittenbetonte Messung: Messschwerpunkt mit einer Gewichtung von 75 % auf mittlerem Messfeld (8 mm Kreisdurchmesser); Spotmessung: Belichtungsmessung in einem Kreisfeld (Durchmesser: ca. 3,5 mm; entspricht 2,5 % des Bildfelds) in der Mitte des gewählten Fokusmessfelds
Messbereich (bezogen auf ISO 100 bei 20 °C und Objektivlichtstärke von 1:1,4)Matrixmessung oder mittenbetonte Messung: 0 bis 20 LW. Spotmessung: 2 bis 20 LW
Blendenübertragungelektronisch (CPU)
BelichtungssteuerungAutomatikmodi (Automatik; Automatik, Blitz aus); Programmautomatik mit Programmverschiebung (P); Blendenautomatik (S); Zeitautomatik (A); manuelle Belichtungssteuerung (M); Motivprogramme (Porträt, Landschaft, Kinder, Sport, Nahaufnahme, Nachtporträt, Nachtaufnahme, Innenaufnahme, Strand/Schnee, Sonnenuntergang, Dämmerung, Tiere, Kerzenlicht, Blüten, Herbstfarben, Food); Effektmodi (Nachtsicht, extrasatte Farben, Pop, Tontrennung, Spielzeugkamera-Effekt, Miniatureffekt, selektive Farbe, Silhouette, High Key, Low Key)
BelichtungskorrekturAnpassbar im Bereich –5 bis +5 LW, in Schritten von 1/3 oder 1/2 LW, in den Belichtungssteuerungen P, S, A, M, den Motivprogrammen und dem Effekt-Modus »Nachtsicht«
BelichtungsmesswertspeicherSpeichern des gemessenen Werts durch Drücken der AE-L/AF-L-Taste
ISO-EmpfindlichkeitISO 100 bis ISO 25.600 (Schrittweite 1/3 LW); ISO-Automatik verfügbar
Active D-LightingAutomatisch, Extrastark, Verstärkt, Normal, Moderat oder Aus
AutofokusAutofokus-Sensormodul Nikon Multi-CAM 4800DX mit TTL-Phasenerkennung, 39 Fokusmessfeldern (einschließlich 9 Kreuzsensoren) und AF-Hilfslicht (Reichweite ca. 0,5 bis 3 m). Der Autofokus ist bei AF-S-, AF-P- und AF-I-Objektiven verfügbar.
Messbereich–1 bis +19 LW (bei ISO 100, 20 °C)
FokussierungEinzelautofokus (AF-S), kontinuierlicher Autofokus (AF-C), automatische Auswahl zwischen AF-S und AF-C (AF-A); prädiktive Schärfenachführung reagiert automatisch auf Bewegungen des Motivs, manuelle Fokussierung (MF): Die Scharfeinstellung mit elektronischer Einstellhilfe kann verwendet werden.
Fokusmessfelder39, Auswahl von 39 oder 11 Fokusmessfeldern
AF-MessfeldsteuerungEinzelfeldsteuerung, dynamische Messfeldsteuerung (9, 21 oder 39 Messfelder), 3D-Tracking, automatische Messfeldsteuerung
FokusspeicherSpeichern der Entfernung durch Drücken des Auslösers bis zum ersten Druckpunkt (Einzelautofokus) oder durch Drücken der AE-L/AF-L-Taste
Integriertes BlitzgerätAutomatik, Porträt, Kinder, Nahaufnahme, Nachtporträt, Innenaufnahme, Tierporträt, Extrasatte Farben, Pop, Tontrennung, Spielzeugkamera-Effekt: Blitzautomatik (automatisches Aufklappen des Blitzgeräts); P, S, A, M, Food: Manuelles Aufklappen mit Entriegelungstaste
Leitzahlca. 12, 12 im manuellen Modus (m, bei ISO 100 und 20 °C)
BlitzsteuerungTTL: i-TTL-Blitzsteuerung mithilfe des 2016-Pixel-RGB-Sensors mit integriertem Blitzgerät verfügbar; i-TTL-Aufhellblitz für digitale Spiegelreflexkameras bei Matrixmessung und mittenbetonter Messung, Standard-i-TTL-Blitzsteuerung für digitale Spiegelreflexkameras bei Spotmessung
BlitzsteuerungsmodiAutomatik, Automatik mit Reduzierung des Rote-Augen-Effekts, Automatik mit Langzeitsynchronisation, Automatik mit Langzeitsynchronisation und Reduzierung des Rote-Augen-Effekts, Aufhellblitz, Reduzierung des Rote-Augen-Effekts, Langzeitsynchronisation, Langzeitsynchronisation mit Reduzierung des Rote-Augen-Effekts, Langzeitsynchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang, Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang, Blitz aus
Blitzbelichtungskorrektur–3 bis +1 LW, in Schritten von 1/3 oder 1/2 LW, in den Belichtungssteuerungen P, S, A, M und den Motivprogrammen
BlitzbereitschaftsanzeigeLeuchtet konstant, sobald das integrierte Blitzgerät oder ein optionales Blitzgerät vollständig aufgeladen ist; blinkt nach einer Blitzauslösung mit voller Leistung
ZubehörschuhStandard-Normschuh (ISO 518) mit Synchronisations- und Datenkontakten und Sicherungspassloch
Nikon Creative Lighting SystemNikon CLS wird unterstützt
BlitzsynchronanschlussBlitzanschlussadapter AS-15 (separat erhältlich)
WeißabgleichAutomatisch, Kunstlicht, Leuchtstofflampe (7 Optionen), Direktes Sonnenlicht, Blitzlicht, Bewölkter Himmel, Schatten, Eigener Messwert. Feinabstimmung bei allen Einstellungen außer bei »Eigener Messwert« möglich.
BelichtungsreihentypenBelichtung, Weißabgleich, ADL
Live View – FokussierungAutofokus (AF): Einzelautofokus (AF-S), permanenter AF (AF-F); manuelle Fokussierung (MF)
Live View – AF-MessfeldsteuerungPorträt-AF, großes Messfeld, normales Messfeld, Motivverfolgung
Live View – AutofokusAutofokus mit Kontrasterkennung an beliebiger Position im Bildausschnitt (bei Porträt-AF oder Motivverfolgung automatische Auswahl des Fokusmessfelds durch die Kamera)
Live View – MotivautomatikVerfügbar in den Modi »Automatik« und »Automatik (Blitz aus)«
Video – BelichtungsmessungTTL-Belichtungsmessung mit Hauptbildsensor
Video – MesssystemMatrixmessung
Video – Bildgröße (Pixel) und Bildrate1.920 × 1.080: 60p (Progressive), 50p, 30p, 25p, 24p; 1.280 × 720: 60p, 50p; tatsächliche Bildraten für 60p, 50p, 30p, 25p und 24p: 59,94, 50, 29,97, 25 und 23,976 Bilder/s; alle Optionen unterstützen sowohl die hohe als auch normale Bildqualität.
Video – DateiformatMOV
Video – VideokomprimierungH.264/MPEG-4 Advanced Video Coding
Video – AudioaufnahmeformatLineare PCM
Video – TonaufzeichnungsgerätIntegriertes oder externes Stereomikrofon; Empfindlichkeit einstellbar
Video – ISO-EmpfindlichkeitISO 100 bis 25600
Weitere OptionenZeitrafferfilme
Monitor8,1 cm (3,2 Zoll) großer neig- und drehbarer TFT-LCD-Touchscreen, ca. 1.037.000 Bildpunkte (720 x 480 x 3 = 1.036.800 Punkte), Betrachtungswinkel von 170°, ca. 100 % Bildfeldabdeckung, Helligkeitsregulierung und Augensensorsteuerung (ein/aus)
WiedergabeWiedergabe von Einzelbildern und Indexbildern (4, 12 oder 80 Bilder oder nach Datum) mit Ausschnittsvergrößerung, Ausschnittsvergrößerungsbeschnitt, Gesichtsausschnittsvergrößerung, Filmwiedergabe, Diaschau für Fotos und/oder Filme, Histogramm-Anzeige, Lichtern, Bildinformationen, Positionsdatenanzeige, automatischer Bildausrichtung, Bildbewertung und Bildkommentar (bis zu 36 Zeichen)
USBHi-Speed-USB, mit Micro-USB-Anschluss; Anschluss an integrierten USB-Anschluss empfohlen
HDMI-AusgangHDMI-Anschluss (Typ C)
Audioeingang3,5-mm-Klinkenbuchse (Stereo); unterstützt optionales Stereomikrofon ME-1
ZubehöranschlussFunkfernsteuerungen: WR-1, WR-R10 (separat erhältlich); Kabelfernauslöser: MC-DC2 (separat erhältlich); GPS-Empfänger: GP-1/GP-1A (separat erhältlich)
Wi-Fi (Wireless LAN) – StandardsIEEE 802.11b, IEEE 802.11g
Wi-Fi (Wireless LAN) – Frequenzen2.412 bis 2.462 MHz (Kanäle 1 bis 11)
Wi-Fi (Wireless LAN) – SicherheitAuthentifizierung: Offenes System, WPA2-PSK
Wi-Fi (Wireless LAN) – Reichweite (Sichtlinie)ca. 10 m (ohne Störungen; Reichweite hängt von der Signalstärke und gegebenenfalls vorhandenen Hindernissen ab)
NFC – SpezifikationNFC Forum Type 3 Tag
Bluetooth-StandardsBluetooth-4.1-Spezifikation
MenüsprachenArabisch, Bengali, Bulgarisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Marathi, Niederländisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch (Portugal und Brasilien), Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Spanisch, Tamil, Telugu, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch
Akkus/BatterienEin Lithium-Ionen-Akku vom Typ EN-EL14a
NetzadapterNetzadapter EH-5b; erfordert Akkufacheinsatz EP-5A (optionales Zubehör)
Stativgewinde1/4 Zoll (ISO 1222)
Abmessungen (H x B x T)Entspricht ca. 97 x 124 x 70 mm
GewichtEntspricht ca. 465 g mit Akku und Speicherkarte, jedoch ohne Gehäusedeckel; ca. 415 g (nur Kameragehäuse)
Betriebsbedingungen – Temperatur0 °C bis +40 °C
Betriebsbedingungen – Luftfeuchtigkeitbis 85 % (nicht kondensierend)
Zubehör im LieferumfangGummi-Okularabschluss DK-25, Gehäusedeckel BF-1B, Lithium-Ionen-Akku EN-EL14a (mit Akku-Schutzkappe), Trageriemen AN-DC3, Akkuladegerät MH-24 (Netzsteckeradapter wird nur in Ländern oder Regionen mitgeliefert, in denen dieser erforderlich ist, Form variiert je nach Verkaufsland)
Sofern nicht anders angegeben, erfolgen sämtliche Messungen gemäß den Standards und Richtlinien der Camera and Imaging Products Association (CIPA).
Alle Angaben gelten für eine Kamera mit vollständig aufgeladenem Akku.
Nikon-Produkte unterliegen der ständigen technischen und gestalterischen Weiterentwicklung. Nikon behält sich vor, die vorliegenden technischen Daten von Hardware und die Software zu ändern, ohne ausdrücklich darauf hinzuweisen. Nikon ist nicht für Schäden haftbar, die sich aus fehlerhaften Angaben in diesen technischen Daten ergeben.
Unter diesem Tab finden Sie die für diesen Artikel verfügbaren Finanzierungsoptionen. Tabelle anzeigen
Bezahlen Sie Ihren Einkauf schnell und bequem über monatlich niedrige Raten mit der CreditPlus Finanzierung. Einfach CreditPlus Finanzierung als Zahlungsart bei der Bestellung auswählen.
Laufzeit eff. Jahreszins geb. Sollzinssatz p.a. Gesamtbetrag Anzahl der Raten monatliche Rate
10 Monate 0,00% 0,00% € 449,00 10 € 44,90
12 Monate 9,49% 9,10% € 473,16 12 € 39,43
18 Monate 9,49% 9,10% € 483,84 18 € 26,88
Kaufpreis entspricht Nettodarlehensbetrag. Diese Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar. Kreditvermittlung erfolgt alleine für die CreditPlus Bank AG, Augustenstraße 7, 70178 Stuttgart. Bonität vorausgesetzt.

Gilt nur für ausgewählte Produkte.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nikon D5600 Gehäuse"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen